05322 9059754   |    info@bessla.de   |    Hier finden Sie uns!

BESSLA - Besser Lasern

Durch seinen Job als Außendienstmitarbeiter entdeckte Herr Runge, Gründer von BESSLA Gravurwerk, eine Nische, welche anscheinend nicht bedient wird. So eröffnete BESSLA Gravurwerk, am 16. März 2020, dass erste Unternehmen für Lasergravuren in Bad Harzburg.

Aber was ist an Gravuren innovativ?
Der CO2- Laser!

Mit einer Arbeitsfläche von 1200 x 900mm sorgt die Maschine für Einzel- und Serienfertigung in gleichbleibender Qualität und legt dabei eine maximale Wiederholungsgenauigkeit an den Tag. Fotogravuren, Rotationsgravuren und Rundgravuren sowie Laserschneiden bis 8mm MDF und Acrylglas werden nachhaltig und chemikalienfreie gefertigt. Und dies ist nur ein Bruchteil des Spektrums der Leistungsfähigkeit!

Warum mit einem CO2- Laser lasern und nicht auf die gute alte Art und Weise?
Das Gravieren mit dem Laser ist gegenüber der mechanischen Gravur viel präziser und detailgetreuer. Zudem entstehen keine Ausrisse und es gibt kein Abplatzen. Die Kanten sind sauber und glatt und Rundungen und Ecken lassen sich in allen Winkeln und Radien realisieren.
Auch gegenüber dem Digitaldruck hat der Laser einige Vorteile. Gravuren sind nicht nur Wasser- und UV-beständig, sondern es entsteht auch eine edle Optik und eine spürbare Haptik. Des Weiteren sind Lasergravuren absolut langlebig und wiederstandsfähig.

Mit einem CO2- Laser können sämtliche organische und anorganische Materialien wie Holz, Glas, Papier, Gummi, Leder und Textilien sowie Metalle und sogar Lebensmittel mit Bildern, Logos oder Schriften versehen werden.

Für wen ist die Lasertechnologie gedacht?
Für Handwerk, Agenturen Industrie wird Lohnfertigung anboten.
Hierzu zählen Lasergravuren und Beschriften, Laserzuschnitte sowie Planung, Entwurf und Montage. 
Betriebe können Werbung in Form von Werbeschildern und Werbegeschenken bestellen.
Aber auch Privatkunden können personalisierte Geschenkartikel erwerben oder eigene Produkte mitbringen und mit Gravur veredeln lassen.
Tischlereien, die dünne oder luftdurchlässige Materialien nicht auf ihrer CNC einspannen können, können kleinste und filigranste Zuschnitte und Beschriftungen in komplexem Umfang durch BESSLA ausführen lassen. Anders als bei Fräsen von Holz erzeugt der Laser durch die Hitze des Laserstrahls auch einen natürlich edlen Farbkontrast.